ISG Studie: Unbelievable Machine und Orange sind Triple-Sieger unter den Cloud-Lösungsanbietern

ISG Studie: Unbelievable Machine und Orange sind Triple-Sieger unter den Cloud-Lösungsanbietern // Visual royalty-free @ Fotolia, © Ovidiu Iordachi

The unbelievable Machine Company wurde in den Cloud-Disziplinen der ISG Provider Lens 2019/2020 gleich dreimal mit Top-Bewertungen ausgezeichnet: Als Rising Star im Bereich „Public Cloud – Solutions & Service Partners“ sowie als Leader und als unmittelbarer Challenger im Bereich „AWS Competency by Solution“.

Kurz nach der Auszeichnung als Leader in der wegweisenden Kategorie „Data Analytics Services & Solutions“, zählt *um nun erneut zur Spitze in einem der wichtigsten Anbietervergleiche der Branche: Für die Provider Lens führt die Information Services Group (ISG) regelmäßig umfangreiche Analysen in ausgewählten Fokusthemen durch und liefert detaillierte Informationen über die Kompetenzen von Service- und Technologieanbietern, inklusive ihrer Positionierung im Marktumfeld. Die Positionierung der Anbieter basiert zum Großteil auf quantitativen Daten und besteht aus Umfragedaten, die direkt von den Anbietern, ISG-intern und durch Sekundärforschung erhoben werden. Außerdem fließen Einschätzungen der Analysten mit ein.

1. Managed Public Cloud Services for Large Accounts


Source: ISG Research 2019

In der Sparte „Managed Public Cloud Services for Large Accounts“ bewerten uns die Analysten als „Rising Star“ und haben uns direkt am Leader-Quadranten positioniert. Begründet wird dies mit der klaren Entwicklung der Orange Business Services (OBS) zum Global Player mit umfangreichem Angebot an End-to-End-IT- und Integrationsdienstleistungen – sowie The unbelievable Machine Company (*um) als Tochtergesellschaft und zugleich unabhängiger Anbieter mit klaren Kompetenzen in den Bereichen IoT, Cloud, Data und AI, Applikationsentwicklung und Cyber Security.

Als Stärken bewerten die Analysten von ISG zunächst unsere Managed-Service-Kompetenzen: „In Deutschland bietet *um 24/7-Services für Internetanwendungen sowie den professionellen Betrieb, die Erweiterung und die kontinuierliche Optimierung der Systemlandschaft. Kunden erhalten profunde Unterstützung und die damit verbundene Überwachung durch ein qualifiziertes Team, das agile Betriebsmethoden wie DevOps und Kanban verinnerlicht hat.“

Ebenfalls genannt werden unsere Cloud-Partnerschaften und unser Fokus auf Analytics: „OBS und *um sind AWS Advanced Consulting Partner sowie Cloud Solution Provider für Microsoft und Azure und offerieren entsprechende Managed Services. Analytics- und Data-Science-Kompetenzen sind für viele Kunden von besonderer Bedeutung.“

Besonders herausgestellt wird außerdem, dass „Realität und Vision Hand in Hand gehen“ und dass die Orange Business Services für ihre Managed Services sowie ihre Cloud- und Analytics-Beratungsangebot in Deutschland auf ausgewiesene Experten setzen: „*um hat sich als langjähriger Spezialist im Markt einen Namen gemacht. OBS hat ebenfalls eine fundierte, produktionsorientierte Roadmap entwickelt, die auf der Übernahme von IT-Service-Management-Unternehmen basiert.“

Die komplette Studie mit ausführlicher Begründung findest du, samt zahlreicher weiterer, in der Analysen-Datenbank der Orange Business Services.

2. AWS Competency by Solution: Data Analytics and Machine Learning


Source: ISG Research 2019

Als frisch gekürter Data Analytics and Machine Learning Leader 2019/2020 sind wir laut Provider Lens „ein führender Full-Service-Anbieter für Data Analytics Transformationsdienstleistungen und kompetenter AWS-Partner für Beratungsleistungen“ und operieren auf Augenhöhe mit Accenture, Capgemini, Atos und DXC.

Ihre Einordnung begründen die ISG-Analysten unter anderem mit unserem breiten Leistungsangebot: „Das Portfolio umfasst die Architektur, die Entwicklung und den Betrieb von Data Lakes, um Daten für NoSQL-Technologien wie Hadoop, Cassandra etc. zu speichern, zu verarbeiten und auszurollen. Hierbei arbeitet das Data Science Team eng mit den Engineers für die Entwicklung von Softwarelösungen zusammen.“

Und weiter: „Das Unternehmen kann mit AWS namhafte Referenzen vorweisen: Für den Aufbau und die Operations von z.T. weltweiten Data Lakes auf AWS kann *um auf klangvolle Referenzkunden aus dem DAX-Bereich verweisen.“

Die komplette Studie mit ausführlicher Begründung wurde Ende November veröffentlicht.

3. AWS Competency by Solution: Migration and Container


Source: ISG Research 2019

Die dritte Top-Auszeichnung bezieht sich ebenfalls auf unsere Marktpositionierung und unsere Kompetenzen als Lösungsanbieter im AWS-Ökosystem. In der Sparte „Migration and Container“ werden wir als AWS-Kompetenzpartner bewertet, der Kunden mit seinen Technologielösungen umfassende Unterstützung für die Ausführung von Workload auf Containern bietet. „Das Produkt oder die Lösung lässt sich auf eine Weise in AWS-Services integrieren, die die Fähigkeiten des AWS-Kunden verbessert, Workload mithilfe von Containern in AWS auszuführen.“

Hier sind wir noch als Challenger und ebenfalls unmittelbar am Leader-Quadranten positioniert, auf Augenhöhe zum Beispiel mit Deloitte und Computacenter. Die komplette Studie mit ausführlicher Begründung wird erst Mitte Dezember veröffentlicht.

Auszeichnungen belegen Schlagkraft und Substanz

„Wir freuen uns sehr über die wiederholten und geballten Auszeichnungen und die fundierten Bewertungen der Analysten von ISG, denn gerade sie haben den Gesamtmarkt im Blick und verfügen über Insights in allen Bereichen,“ sagt Ravin Mehta, CEO von Unbelievable Machine. „Die Ergebnisse bestätigen in jeder Hinsicht unsere Entscheidung, ein Teil der Orange Business Services zu sein. Die Kombination aus technologischem Know-how und gesamteuropäischer Infrastruktur schafft eine einzigartige gemeinsame Substanz und Schlagkraft unserer Services, von der unsere Kunden mehr denn je profitieren.“ Weiter geht’s!

Dies könnte dich auch interessieren:
Public-Cloud-Anbieter im Überblick: AWS, Azure und Google
Geplant, getan, gewonnen: Leitfaden für den Weg in die AWS Cloud
Zum Download: Markt- und Anbieteranalyse Cloud Computing