COVID-19 aus Data-Science-Perspektive

Die aktuellen Zahlen und Statistiken zu COVID-19 weichen teils so weit voneinander ab, dass Rückschlüsse auf tatsächliche Infektions- und Letalitätsraten schwierig sind. Doch diese sind entscheidend wichtig für wirksame und richtige Maßnahmen. Daniel Haake wendet das volle datenwissenschaftliche Wissen darauf an und kommt zu validen Erkenntnissen. Weiterlesen

Corona und KI: Ravin Mehta über digitale Auswege aus der Krise

Corona infiziert nicht nur Menschen, sondern ganze Unternehmen, Branchen, Industrien. Vor diesem Hintergrund erweisen sich das digital basierte Business und seine Technologien gerade als wichtiger denn je. Auch und vor allem mit ihren Beiträgen zu Automatisierung und Künstlicher Intelligenz. Das Fachmagazin iBusiness hat *um Gründer und Managing Director Ravin Mehta vor ein paar Tagen eine Reihe von Fragen dazu gestellt und ihn um seine Einordnung in den größeren Kontext gebeten. Hier ist das komplette Interview. Weiterlesen

Wer per Sprache sucht, der findet… oder: Amazon Kendra meets Alexa for Business (Teil 3)

AWS hat kürzlich seinen neuen, Machine-Learning-gestützten Suchservice Amazon Kendra vorgestellt. Er basiert auf natürlicher Sprachsteuerung und bietet dadurch hervorragende Möglichkeiten der Verknüpfung mit Alexa for Business. Die ersten zwei Teile dieses dreiteiligen Beitrags haben jeweils einen der Dienste vorgestellt, die auch im Unternehmenskontext bereits einen gewissen Mehrwert bieten. Nun führt Ben Freiberg aus, wie man diesen noch steigert, wenn man beide Services geschickt miteinander verknüpft. Weiterlesen

Wer per Sprache sucht, der findet… oder: Amazon Kendra meets Alexa for Business (Teil 2)

Auf der Hausmesse re:invent hat AWS seinen neuen, Machine-Learning-gestützten Suchservice Amazon Kendra vorgestellt. Der vorangegangene Beitrag hat sich zunächst der natürlichen Sprachsteuerung gewidmet – und Alexa for Business als geeignetes Interface dafür vorgestellt. Nun richten wir den Blick auf Kendra an sich. Weiterlesen

Wer per Sprache sucht, der findet… oder: Amazon Kendra meets Alexa for Business (Teil 1)

Um das Optimum aus Amazon Kendra herauszuholen, verknüpft Ben Freiberg AWS’ neuen Suchservice mit Alexa for Business – und optimiert die Möglichkeiten unternehmenseigener Suchmaschinen durch ein sprachbasiertes Interface. In unserem dreiteiligen Beitrag erläutert er beide Komponenten und das Ergebnis ihrer Kombination. Weiterlesen

Mit Daten Gutes tun: Data Science for Social Good im Interview

Data Science for Social Good Berlin (DSSG Berlin) ist eine Initiative von Data Scientists aus dem Großraum Berlin, die gemeinnützige Organisationen pro bono unterstützt, ihre Daten effektiv zu nutzen und projekttaugliche Erkenntnisse daraus zu gewinnen. Denn oft mangelt es ihnen an der entsprechenden Expertise. Was an Vorarbeit und Know-how dahinter steckt und wie konkrete Resultate aussehen können, hat uns Katharina Rasch, Data Scientist und Teil des Kernteams von DSSG Berlin, ausführlich erklärt.

Weiterlesen

Zukunftspreis für *um Data Scientist Daniel Haake und die KI-basierte Vorhersage von Einbrüchen

Predictive Policing: Zukunftspreis für *um Data Scientist Daniel Haake

Kann man prognostizieren, ob es nach einem Wohnungseinbruch erneut dazu kommen wird? Mit korrekten Daten, der richtigen Fragestellung und einem intelligenten Algorithmus kann man. Sogar mit deutlich besseren Ergebnissen als eine aktuell eingesetzte Polizei-Software. Data Scientist Daniel Haake hat das in einem Forschungsprojekt bewiesen. Für seine Masterarbeit „Prognose von Wohnungseinbrüchen mit Hilfe von Machine-Learning-Algorithmen“ wurde er mit dem 2. Platz beim Zukunftspreis Polizeiarbeit 2020 ausgezeichnet. Weiterlesen

Wie man mit Data-Science-Workshops zum konkreten Projekt kommt

Um Projekte rund um Machine Learning und KI voranzubringen, gilt es einige Hürden zu nehmen. Erste Ideen müssen entwickelt und auf ihre Tauglichkeit für KI-Technologien geprüft, die vorhandene Datenlage ausgelotet werden. Ideation und Scoping Workshops helfen dabei, konkrete Proofs of Concept zu definieren und tragfähige Minimum Viable Products zu gewährleisten.

Weiterlesen

So vergolden die Gartner Techtrends der 20er dein Business

Wir schreiben das Jahr 2020. Künstliche Intelligenz (KI) und Machine Learning sind da, um zu bleiben. Wenn heute von digitaler Wertschöpfung die Rede ist, dann ist KI involviert. Große Teile des Produktwerts werden dadurch generiert. Die Möglichkeiten für Unternehmen sind endlos. Mit seinen aktuellen Technologie-Trends 2020 bestätigt Gartner genau dies. Wir ordnen sie ein. Weiterlesen

Geballtes Know-how: Kompendium „Künstliche Intelligenz verstehen und erfolgreich nutzen“

Geballtes Know-how: Kompendium „Künstliche Intelligenz verstehen und erfolgreich nutzen" von Unbelievable Machine

Unbelievable Machine teilt Insights und wertvolles Wissen zur wichtigsten Technologie unserer Zeit in einem umfangreichen Sammelband. Weiterlesen